Messen und wissen - oder wer misst misst Mist.

Wiewohl für den Rundfunktechniker, selbst wenn er sich nur als Amateur mit der Materie beschäftigt hat ein Messen der elektrischen Größen wie Spannung und Strom unerläßlich war und ist, so konnte sich damals nicht jeder so ein Meßgerät leisten. Schon gar nicht eines, das bereits serienmäßig für Gleich- UND Wechselstrom sowie direkter Widerstandsmessung geeignet war.

Der Beitrag zum "Elektrodyn Universal-Rundfunkmeßgerät, Type U 38 für Gleich- und Wechselstrom", wird 2022 in der österreichischen Fachzeitschrift "Radiobote" erstveröffentlicht.

Lesen Sie auch als Nichtabonnent

interessante Artikel zur österreichischen Rundfunk- und Fernsehgeschichte
aus dem Online Archiv des Radioboten




 

©6/2019  - Designed by W. Scheida zu www.scheida.at/scheida/televisionen.htm gehörend

 

Updated: 19.04.22